Donnerstag, 7. März 2013

Vegan Wednesday, die Erste

Schon lange vorgenommen- nun endlich geschafft! Mein erster Beitrag zum Vegan Wednesday (mehr darüber bspw. hier ), der nun schon zum 30. Mal statt findet.
Mein freier Tag hat's möglich gemacht. 


Wunderbar, lange (so lange, wie ein Frühaufsteher eben schlafen kann) ausschlafen, ein leckeres Frühstück genießen und ab raus- bei einem einmaligem Wetter ein Muss! 
Mein Frühstück ist jedoch eher ein Seelen-Heiler für den Winter. Der Brei macht sich ganz toll wenn man morgens noch bei Minusgraden mit dem Fahrrad raus muss. Er wärmt wohlig von innen und macht satt. Dazu gibt's meinen heiß geliebten Obstsalat.


Ayurvedischer Hirsebrei mit Obstsalat

Netterweise ließ mein Freund seine Hausarbeit schleifen um mit mir raus an die frische Luft zu kommen -es blieb ihm wohl kaum etwas anderes übrig, bei diesem einmaligen Wetter... ;) Also ab aufs Radel geschwungen und eine Fahrradtour gemacht... Ob ihr's glaubt oder nicht, ich hatte sogar fast schon das Gefühl Sonnenbrand zu bekommen (okay, ich bin auch sehr anfällig...), aber das ist immerhin schon was ;)


Da hat sich die neue lila Sonnenbrille schon total gelohnt! *freu*

Zwischendurch wurde noch ganz unspektakulär Banane, Schokolade und Joghurt geschnaust. 


Aromatisches Blumenkohl-Curry mit Basmatireis

Beim Abendessen wurde sich nochmal der Bauch richtig voll geschlagen, richtig lecker und ruck-zuck fertig. Das Rezept gibt's hier.
Und nun geht's mit Sonne im Herzen und gutem Essen im Bauch ins Bett. Pläne für morgen (bzw heute) sind schon gemacht.

Kommentare:

  1. Hallo Amy und herzlich Willkommen beim Vegan Wednesday! Schön, dass du auch dabei bist!
    Und dann mit so einem tollen Curry-Rezept... mmmh :)

    AntwortenLöschen
  2. Na klar, herzlich willkommen! Und so oberleckere Essen. Ich muss mir morgen zum Frühstück endlich mal den Hirsebrei machen, den liebe ich. Und Blumenkohlcurry hab ich mir vorgestern auch gemacht, so ähnlich wie Du aber ohne Tofu sondern mit Cashewsoße. Ich liebe es asiatische und auch indisch. Weiter so!
    Lieben Gruß von Anemone

    AntwortenLöschen
  3. Das Wetter war letzte Woche wirklich großartig, gerade zeigt sich auch nochmal die Sonne.. :)
    Dein erster VW-Beitrag sieht echt klasse aus, vor allem der morgendliche warme Brei hat mich 2013 auch fest im Griff.
    Alles Liebe,
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir ein herzliches Willkommen beim Vegan Wednesday! :)
    Dein Abendessen spricht mich ja gerade besonders an. Bei uns gab es nämlich gerade nur ein schnelles Reste-Essen.
    Wenn man so rausschaut (bei uns in Berlin liegt Schnee...), ist es kaum zu glauben, wie unglaublich schön das Wetter am Mittwoch war. War also ganz sicherlich die richtige Entscheidung, das Schreiben ein bisschen aufzuschieben und an die frische Luft zu gehen!
    Alles Liebe
    Natalie

    AntwortenLöschen
  5. danke an alle :)
    naja, wirklich lange gehalten hat das gute wetter auch bei uns nicht. Jetzt schneit's und ich mach's mir drinnen mit subway-style cookies und heißem tee gemütlich...
    liebe Grüße amy

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön, dass du auch mitgemacht hast und das Curry sieht wirklich super gut aus! Bei uns kommt heute auch endlich mal wieder die Sonne raus, wird auch langsam wirklich mal wieder Zeit!

    AntwortenLöschen